Zum Begriff Gesundheit gibt es unterschiedliche Definitionen.

  • Die Weltgesundheitorganisation definiert Gesundheit als „einen Eye_FoodsZustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen
  • Nach dem Soziologen Talcott Parsons ist Gesundheit „ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben für die es sozialisiert (Sozialisation = Einordnungsprozess in die Gesellschaft, Normen- und Werteübernahme) worden ist.“
  • Der Philosoph Friedrich Nietzsche definiert Gesundheit als „dasjenige Maß an Krankheit, das es mir noch erlaubt, meinen wesentlichen Beschäftigungen nachzugehen.“
  • Nach dem deutschen Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie (1996): Gesundheit wird als mehrdimensionales Phänomen verstanden und reicht über den Zustand der `Abwesenheit von Krankheit´ hinaus.“

 

Vistara & PashyaGanz gleich welcher Definition Du am ehesten zustimmen kannst, Vistara Haiduk und Roberto Kaplan unterstützen Dich mit unterschiedlichen Methoden wie: der Regulation des Stoffwechsels, Ausgleich des biochemischen Mineralhaushaltes, Systemstärkung mit Spagyrik und Pflanzenheilkunde, energetischen Heilanwendungen, energetic EyeHealing, Hypnose oder verschiedenen Massagetechniken dabei, den von der WHO beschriebenen Zustand von Gesundheit wieder zu erlangen.

Du solltest nicht warten bis Du Dich krank fühlst. Die beste Heilmethode ist die Prävention. Die Zeichen der Iris zeigen, welche präventiven Maßnahmen für Dich am geeignetsten sind.

>> Workshops und Seminare