Probleme mit dem Sehnerv (Nervus opticus)
Der Sehnerv zieht vom hinteren Bereich des Auges durch die Augenhöhle und im Weiteren über eine Öffnung im Schädelknochen (Canalis opticus) in die Schädelhöhle. Ab dort werden die Nervenstränge als „Sehbahn“ bezeichnet und ziehen zu bestimmten Zentren im Gehirn weiter. Der Anteil des Sehnervs, der am Augenhintergrund sichtbar ist, wird „Sehnervenkopf“ oder „Papille“ genannt. Die Papille bildet eine gelbe, rundliche Struktur und ist auch als „blinder Fleck“ bekannt, ein Bereich, an dem nichts wahrgenommen wird, da sich über ihm keine Sinneszellen (Photorezeptoren) der Netzhaut befinden.

Energetic EyeHealing
Probleme mit dem Sehnerv treten im allgemeinen nicht isoliert auf. In der Regel besteht vorher schon eine Refraktionsstörung, oder mindestens eine andere Erkrankung geht voraus. Das bedeutet für den Heilungsprozess nach dem Prinzip des Energetic EyeHealings zunächst, das Thema hinter der Störung zu beleuchten.

Du kannst Dich bei der Fragestellung „Wo wünsche ich mir in meinem Leben, mehr im Fluss zu sein?“ vorstellen, wie durch Deinen Sehnerv, ähnlich wie Wasser in einer Wasserleitung, Nährstoffe hindurchgeleitet werden und gleichzeitig wie in trockenen Boden einsickern und den Boden beleben.

UNSERE EMPFEHLUNGEN:

TERMINE

Regenerieren Regenerieren (CD oder MP3) – Die Klassik CD Regenerieren ist einer der Bestseller, der Gehirn und Verstand in Balance bringt und so die natürliche Selbstheilung ermöglichen kann.

 

Licht-und-farbe Licht und Farbe pdf  ist eine kurze Einführung im Umgang mit Farben als Heilmittel. Sie werden vor einem oder beiden Augen angewendet. So kann das Gehirn in einer bestimmten Weise stimuliert werden, damit es klarere Botschaften an die Augen sendet.

 

Vistara_and_Roberto_Portrait Augenkonsultation – Einzelsitzungen bei Pashya Roberto Kaplan oder bei Vistara Haiduk (Heilpraktikerin) werden in Oberstenfeld und Wien regelmäßig angeboten.

 

MEHR