Als „Schielen“ bezeichnet man die Fehlstellung der Augen zueinander bei der Betrachtung eines Objekts. Schielen kann verschiedene Ursachen haben. In der Augenheilkunde werden Auswärts- (Exotropie) und Inwärtsschielen (Esotropie) unterschieden. Bis zur Veröffentlichung des Buches von Susan Barry war man in Fachkreisen der Meinung, dass Schielen im Erwachsenenalter nicht mehr zu beheben sei. Die Realität widerlegt jedoch diese Ansicht. Schielen drückt eine Dysbalance der Sicht durch die Augen aus, das heißt, eine Seite wird stärker beansprucht.

Energetic EyeHealing
Eine der wichtigsten Maßnahmen des Energetic EyeHealings ist es, sich immer wieder zu fragen:

– „Wonach fühle ich mich heute?“
– „Worauf habe ich heute Lust?“

UNSERE EMPFEHLUNGEN:

TERMINE & KONSULTATION

Lesen Sie auch diesen Blog post zum Thema Schielen.

PDF Artikel

MEHR